5 Key-Styles für den Frühling

Noch regnet es, Sabine und andere Stürme wüten durch die Straßen und der liebe Frühling scheint so weit weg , wie Australien auf der Landkarte.

Aber wir sind der Mode ja immer einen Schritt voraus und somit shoppen wir schon jetzt die Looks von Morgen und rufen damit den Frühling herbei.

Und ganz ehrlich – Frühling und Sommermode shoppen macht doch meistens auch mehr Spaß. Ob auf der Straße oder Online auf Seiten wie Alba Moda  kommt man kaum an dem Thema Frühling vorbei- und das ist auch gut so.

Welche Styles sind 2020 Trend ?

Welche Key-Styles verschaffen uns den perfekten Frühlings-Look ?

Also fangen wir direkt mit einem Trend an, der uns durchaus bekannt ist !

Leder

Dabei ist es egal, ob Kleider, Hosen, Gürtel, Oberteile- Leder ist diesen Frühling ganz weit vorne. Und man sollte nicht vor diesem Material zurück schrecken.

Waren die letzten Jahre eher die klassische Variante in schwarz in, sollten wir diese Saison auch zu Brauntönen und Beige greifen. Wer sich traut, kann auch das komplett Outfit wählen.

 

Tropische Prints 

Ich hab es schon im letzten Jahr gefeiert- ich liebe Palmenblätter, Blüten und Wellen auf der Kleidung. Wo ist bitte der Flieger Richtung Meer !?

Was sind eure Favoriten ?  Ich bin auf jeden Fall Team Blumenwiese. Auch wenn mein Mann manchmal mit meiner Blümchen- Auswahl nicht ganz so zufrieden ist,  liebe ich sie. Sie machen einfach gute Laune und das strahlt sich definitiv auch auf unsere Mitmenschen aus. Fröhliches Outfit, fröhliches Auftreten und das lächeln vom Gegenüber lässt nicht lange auf sich warten.

Weiße Hemden 

Bluse: Asos

Langweilig ? Büro? Spießig ? Nein, weiße Blusen gehen immer und zwar kurz, lang , Oversize – sie sind quasi ein Allrounder Talent.  Ich liebe die Oversize Bluse zur Jeans oder zum Midi-Rock.

Die weiße Bluse muss natürlich nicht teuer sein, wer sich aber doch mal einen Hingucker gönnen will, kann die beiden Varianten oben wählen. Prada lässt grüßen.

 

Seventies Look

Wer 2020 mal eine kleine Zeitreise in die 70er Jahre macht – ist definitiv weit vorne. Dabei muss man nicht altbacken aussehen, sondern kann wunderbare Looks zusammenstellen. Bei den Fashion Shows gab es auf jeden Fall großen Applaus.

 

Seidenkleid Grace

Retro Vibes dürfen bei mir auf jeden Fall nicht fehlen. „Hippie Hurray“

Neon 

Von Neongelb bis Babypink ist da alles erlaubt. Die Kombination macht die Musik. Wer sich ein wenig inspirieren lassen will, schaut sich die Looks von Marc Cain (Runway) an.

 

Let the show begin- nicht jeder Frau´s  Sache, aber gut kombiniert natürlich der Hingucker überhaupt. Ich persönlich bleibe wahrscheinlich bei der Neon Tasche. Obwohl der Style mit Sneakern und Neon Rock auch mir im Gedächnis bleibt. Wie auch immer, an Neon führ in der Fashionwelt gerade kein Weg vorbei. Nachshoppen ?  Rock mit Neon  und schönes gelbes Kleid mit Pailletten.


Und wer noch ein paar Tipps braucht, wie man am besten ein wenig Platz für neue Trends schafft – schaut einfach in diesem Post

Wie mache ich meinen Kleiderschrank frühlingsfit

vorbei !

Und wer Zuhause auch ein wenig neuen Esprit braucht – Ein schönes Zuhause im Frühling.


Ich würde sagen, wir setzen unsere Sonnenbrille auf, lächeln und sagen dem Frühling stylisch „Hallo“!

Eure Tascha

0 comments
3 likes
Prev post: Kolumne: Ein turbulentes Jahr : Schwanger-Hochzeit-BabyNext post: Winterhaut ade – So kommt das strahlen zurück / 5 Glow Booster

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About Me

Hallo Ihr Lieben, inspiriert durch viele Seiten wie Instagram, Facebook, Pinterest , Blogs, Zeitschriften etc, verspüre ich immer wieder das Interesse meinen alltäglichen Wahnsinn , meine Einsdrücke, Hübschigkeiten und CoKG, auch anderen mitzuteilen. Read More

Latest Posts
Most Popular
Kategorien
Archive
Kalender
Oktober 2020
M D M D F S S
« Sep    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
BlogLovin
Stylebook