Beautypost- Microdermabrasion/Diamond Peeling Treatment – Review

by Tascha
53 comments

Wie ich schon in meinem letzten Post angekündigt hatte, geht es heute um Beauty , genau genommen um meine Erfahrungen mit  dem Diamond Peeling/ Microdermabrasion. Ich hatte schon lange daran gedacht mal etwas anderes als die herkömmliche Kosmetikbehandlung auszuprobieren. Klar, ist diese auch immer eine Wohltat für die Haut, aber der Wow-Effekt bleibt tatsächlich meistens aus. Man fühlt sich frisch und das Gefühl etwas für sich getan zu haben, ist nicht abzuwerten. -Aber!!- mit dem Alter ..(30 ist kein Alter) …möchte man manchmal auch Ergebnisse sehen und sei es nur minimal. Also hab ich mich für das Diamond Peeling entschiede. Ich habe die Behandlung in einem Bremer -Kosmetikstudio machen lassen, Wichtig war mir hier, dass man sich wohlfühlt, eine gute Beratung bekommt und das Umfeld passt. Sollte dies nicht der Fall sein und das Gefühl stimmt nicht- weitersuchen! Eine Beauty Lounge sollte zum entspannen einladen.

Kosmetik Studio Bremen, Microdermabrasion, Meso-Behandlung , Bremen

 

Beauty Studio Bremen, Kosmetik, Microdermabrasion Behandlung

Was ist ein Diamond Peeling bzw eine Dermabrasion ?

Die Diamant – Dermabrasion  ist eine moderne und effektive Methode zur Verfeinerung und Bearbeitung des Hautbildes. Ohne Nadeln und ohne Spritzen. Mit den Diamant-Aufsätzen wird die oberste, schon abgestorbene Hautschicht sanft entfernt und die Selbsgeneration der Haut aktiviert. Diese Behandlung ist tatsächlich für jeden Hauttyp geeignet,  Pigmentflecken, kleine Narben , Rötungen  etc lassen sich super behandeln. Auch die jüngere Generation kann sich behandeln lassen, die Haut wird aufnahmefähiger und nimmt Wirkstoffe besser in tiefere Schichten der Haut auf. Die Haut wird frischer , straffer und elastischer.  Nach der Behandlung sollte man eine intensive Behandlung mit Cremes kombinieren, damit man ein optimales Ergebnis erzielt. Intensiv heißt : gibt eurer Haut Feuchtigkeit. Jetzt ist sie optimal vorbereitet.

Ich empfehle hier eine Mesopoartions -Behandlung gleich im Anschluss! Weiter lesen, wird erklärt….-

Was ist eine Meso Behandlung :

Die Mesotherapie ist im Bereich der äthetischen Kosmetik mit einer der innovativsten und effektivsten Methoden. Schnelle, elektrische Impulse erzeugen ein Niedrigspannungsfeld, wodurch die Einbringung von sogar großmolekularen Wirkstoffen gewährleistet ist. Diese Methode nennt man Mesoporation und bietet eine schonende und schmerzfreie Alternative zur Mesotherapie mit Nadeln. Sie sorgt dafür das die Dermis aufgebaut wird und die Haut elastisch bleibt.

Meso Fakten

Danach : Nach der Behandlung sollte die empfindliche Haut nicht direkter Sonneneinstahlung ausgesetzt werden. Es empfielt sich ein hoher Lichtschutzfaktor. Ich benutze hier meine Creme für Gesicht von Garneir(+50 sollte wohl reichen ). Wenn das Wetter allerdings so ist wie bei mir, keine Sorge, da ist wenig mit Sonne. (bytheway).

So nun wisst ihr wovon ich Rede und welche Argumente mich letztendlich zu dieseer Behandlung gebracht haben. Das Grundverständnis haben wir also somit hergestellt jetzt geht es zu meinen Erfahrungen. Ich habe die Behandlung jetzt 2 mal durchgeführt in einem Abstand von 3 Wochen.

Ablauf der Behandlung

Nach der Reinigung , wird ein bei Bedarf ein leichtes vorbereitendes Peeling auf die Haut aufgetragen. Anschließend wird ein für die Hautpartie abgestimmter passender Diamantaufsatz ausgewählt, mit dem dann die Abtragung des abgestobenen Zellmaterials (kurz alte Haut ) erfolgt. Eine Art Filter saugt gleichzeitig alles ab und speichert die Partikel in einer Art Vakuum mit Filter.  Die Behandlung war 100 Prozent schmerzfrei,  ich habe es eher als angenehm entfunden. Der Filter , den ich mir danach habe zeigen lassen, wies deutliche Ablagerungen auf. (Da denkt man das man optimal reinigt) Ähhh Nööö!

Nach dem Peeling ist die Haut dann bestens vorbereitet auf die weitere Wirkstoffaufnahme. Deswegen empfehle ich danach auf jeden Fall eine Behandlung mit speziellen Wirkstoffen. Ich habe jetzt die Erfahrung mit anschließender Meso gemacht und bin absolut begeistert. Ultraschall hilft die Pflege in tiefere Schichten zu befördern.

Mit Ultraschall werden dann hochdosierte Wirkstoffe in die Haut eingeschleust . Eine Maske sorgt sodann im Anschluss für die Hautberuhigung. Ready for shining !!!

Nebenwirkungen:

Die Behandlung soll sich durch eine super Verträglichkeit auszeichnen. Was ich nur bestätigen kann. Die Haut ist schmerzfrei und was ganz wichtig ist blutfrei 😉 (Jeder hat schon einige Stars mit Horrorbildern gesehen) WILL MAN NICHT SEHEN ! Auch wenn es bestimmt hilft 🙂 Vielleicht hat man eine leichte Rötung (ich nicht) die sich danach wieder legt. Man kann direkt danach auf die Straße. Und das sogar ungeschminkt 😉

Behandlungserfolg/ Was man beachten sollte :

Um die Regeneration der Haut optimal anzuregen , sind natürlich mehrere Behandlungen sinnvoll. Ich kann aber sagen, schon nach der ersten Behandlung merkt man deutliche Unterschiede. Die Haut ist sofort frischer und strahlender. Nach der Behandlung sollte man auf eine gute Feuchtigkeitsversorgung achten. Wenn ihr dazu Fragen haben solltet , wendet euch an eure  Kosmetikerin, die sicher  immer eine Art Spezialpflege für Zuhause anbieten.  (Auch ich teste nach meiner 2. Behandlung jetzt einmal die Spezialpflege, nachstehend aber meine momentane Routine Pflege )

Meine Routine- Heimpflege:

Ich habe Zuhause meine Sante-Naturkosmetik Produkte verwendet, da ich mit diesen super zufrieden bin, sie bei meiner empfindlichen Haut keinerlei Rötungen hervorrufen und ich absolut von der veganen Kosmetik überzeugt bin. Vegan, Umweltfreundlich und ohne Tierversuche – das ist die Philosophie von Sante.  Ich teste diese jetzt seit ca 1 Monat und habe ein super Hautbild, welches sich durch die Microdermabrasion deutlich verbessert hat. Ich habe feinerer Poren und deutlich weniger Rötungen. Nach der Behandlung verwende ich zusätzlich noch einen Lichtschutzfaktor, den ich euch auch gerne nocheinmal verlinke.

 Produkte Sante

Sante Naturkosmetik, Beauty, Vegan,

 

Fluid: Gättet sofort und hinterlässt einen leichten Glow, zieht sofort ein und ist super hautverträglich

Augenpflege : Mindert Müdigkeit und überzeugt mit Glow Effekt

Feuchtigkeitscreme: Feuchtigkeit ist das A und O – 24 Std Speicher, glättet sofort und stimmuliert das Zellwachstum (für trockene Haut)

Maske: Ich liebe sie, spendet Energie für die Haut , glättet sofort , wirkt antioxidativ, super Hautgefühl

Shop hier 

anspruchsvolle Haut: Sante Vegan Kosmetik

 

Fazit und positive Effekte der Behandlung :

Ich bin absolut begeistert und kann jedem der ein wenig frische ins Gesicht zaubern will, diese Behandlung ans Herz legen. Meine Haut ist sehr trocken , zudem habe ich eine super empfindliche Haut , die zunächst auf fast alles mit Rötungen reagiert. Diese Probleme haben sich sofort gebessert, meine Haut war gleich nach der ersten Behandlung frischer, fest und weniger empfindlich. Die Haut fühlte sich glatt und straff an, am nächsten Morgen war bereits ein Effekt beim Make Up auftragen zu erkennen, weniger sichtbare Poren und ein ebenmäßiger Teint.  Um das ganze so lange wie möglich beizubehalten, hab ich natürlich morgen und abends ein Serum benutzt. Auch Feuchtigkeitsmasken führen zu einem langanhaltenden Effekt.

Nach der 2. Behandlung habe ich diese Bilder gemacht – klar ich will nicht rumspinnen. Die sind bearbeitet. Aber  trotzdem spiegelt es das wieder, wie ich mich fühle. So fresh an so clean clean 😉 ! (Wer singt das ? Woher hab ich das ?)  Das hört sich jetzt wie eine einzige Lobeshymne an , aber ja ich bin von dieser Kombination aus Diamond Peel und Meso-Behandlung überzeugt. Ich habe einen sofortigen Effekt. Und ich habe einen nachhaltigen Effekt.

Preis :

Der Preis variiert von Studio und Behandlung. Ich habe für Diamant Peeling , plus Mesoporation 69 Euro pro Behandlung bezahlt. Auch hier würde ich bei besonders günstigen Angeboten zunächst skeptisch sein.

 

Face, Skin Care, Diamond Peeling, Microdermabrasion

Face, Skin Care, Diamond Peeling, Microdermabrasion

 

Wenn ihr noch Fragen habt , meldet euch gerne bei mir. Da ich ein super tolles Kostmetikstudio gefunden habe , in dem ich mich absolut wohlfühle, lasst mich gerne wissen, wenn ihr Interesse daran habt, das ich öfter über Behandlungen berichte.

Denn wenn ich ehrlich bin Micro-Needling, Haarentfernung, Meso, Myo, Ultraschall und Co interessieren , also warum nicht ausprobieren. Mit 30. brauch die Haut einfach doch ein wenig mehr Aufmerksamkeit und da ich ja mein leben lang damit rumlaufe, bin ich gerne bereit, dafür etwas zu tun. Und diese Methoden sind die alternative zu Botox und Co KG !

 

Liebst Eure Tascha

 

 

 

 

You may also like

53 comments

Leni April 13, 2017 - 14:03

Auf den Beitrag habe ich mich schon gefreut und ich wurde nicht enttäuscht! Sehr informativ geschrieben! <3 Ich könnte mir gut vorstellen, das selbst mal auszuprobieren.
Ganz liebe Grüße, Leni
http://www.theblondejourney.com/?m=1

Reply
Tascha April 19, 2017 - 9:04

Oh schön, dass freut mich doch sehr. Liebste Grüße und eine schöne Woche:*

Reply
Marlies April 13, 2017 - 11:14

Liebe Tascha, das hört sich super an und wenn an die Haut sollte man immer denken 🙂 da meine Mama auch Kosmetikerin ist, predigt sie mir jeden Tag, dass ich auf meine Haut aufpassen soll und deine Behandlung klingt echt super!

Reply
Tascha April 13, 2017 - 13:01

Da hat deine Mutter Recht, früher hab ich da eher wenig drauf gegeben. abschminken ? Wozu – na ja, dass sehe ich defintiv anders 🙂 Liebste Grüße und schöne Ostern.

Reply
Caroline April 13, 2017 - 10:56

Klingt wirklich sehr interessant und ich finde man sollte sich wirklich öfters mal solch eine Auszeit gönnen.

Liebste Grüße
Caroline | http://www.modesalat.com

Reply
Tascha April 13, 2017 - 13:01

Das stimmt liebe Caro, haben wir uns doch alle verdienst 😉 Lieben Gruß

Reply
katy fox April 13, 2017 - 10:45

wow das hört sich toll an 🙂 muss sagen ich hab ich gehe auch regelmäßig in kosmetikstudio – u wie du sagst man man nach einer anwendung schon ein ergebnis sehen – wenn es auch klein ist 🙂
preis ist natürlich nicht sehr günstig aber alle 2 monate darf man seiner haut ruhig was gönnen: )
glg katy

http://www.lakatyfox.com

Reply
Tascha April 13, 2017 - 13:02

absolut, dafür arbeiten wir ja auch genug die Woche 😉 Da sollte das mal drin sein ! Schöne Ostern Liebes.

Reply
Tina April 13, 2017 - 10:08

Ah wie spannend, ich hab nämlich auch mit trockener und leicht geröteter Haut zu kämpfen (gerade n och im Winter/ zur Übergangszeit) und das hört sich ja wirklich super an! 🙂 Da muss ich mich hier in Berlin mal umschauen – und du schaust auf den letzten Bildern ganz wunderbar aus ♥

xxx und tolle Ostertage 🙂
Tina
http://www.styleappetite.com

Reply
Tascha April 13, 2017 - 13:03

Liebe Tina, danke für deinen Kommentar. In Berlin habt ihr doch sicher eine große Auswahl an Läden. Ich kann es echt empfehlen, meine Haut ist viel weniger gereizt und die Rötungen sind auch besser geworden 🙂
Schöne Ostertage !! :**

Reply
1 2 3 4 6

Leave a Comment