Contouring, Strobing, Camouflage mit Shape Artistic- Step by Step erklärt !

 

Wer hat nicht schon davon gehört und diverse Videos / Tutorials und diverse Blogs auf Online Plattformen angeschaut ? Nachgeschminkt, rumprobiert und es total verhunzt? ICH ! Ich kann mich stundenlang mit Videos aufhalten , Zeitschriften lesen und mich durch Tipps und Tricks klicken—mit der Umsetzung allerdings hatte ich bisher meine Probleme.
Neue Produkte, neue Technik, neuer Versuch, mit Anleitung von Malu Wilz, muss doch umzusetzen sein oder ?

Ich stelle vor:

  • MALU WILZ LIQUID FACE PRIMER 
  • MALU WILZ DUO CONTOURING KIT 
  • MALU WILZ CAMOUFLAGE PROFESSIONAL SAMPLE KIT  
  • MALU WILZ COMPACT FIXING POWDER 
  • MALU WILZ LUMINIZING SKIN HIGHLIGHTER
Zunächst einmal : 
Was ist was und was möchte ich mit diesen Produkten machen?
Diese Frage muss erstmal geklärt werden. Falsches Produkt an falscher Stelle ! Falsches Ergebnis! -Fazit: Unbefriedigend für Gesicht, Produkt und Ergebnis ! ALSO !-
Welche Ergebnisse möchte ich erzielen ? 

Mit Contouring:

Mit einem gut gesetzten Contouring lässt sich ein Gesicht nahezu komplett verändern, gerade auf Fotos erzielt es einen extremen Effekt. Promis nutzen das gerne aus und lassen sich von ihrem Make-up-Artist ein Contouring bis ins kleinste Detail modellieren. Man muss es allerdings gekonnt einsetzen und vor allem gut verblenden, sonst kann es auch schnell unerwünschte Wirkungen erzielen.
 
Contouring Step by Step: You Tube Watch

Mit Camouflage :

Mit Camouflage könnt ihr Makel wie Rötungen, Pigmentflecken, Akne, Hautunebenheiten und sonstige störende Dinge in eurem Gesicht kaschieren. Mit der richtigen Technik und Farbe lassen sich so eine Menge Sachen verstecken. Dazu ist es wasserfest und kann auch als Make Up Grundlage und zum intensivieren verwendet werden. 
Camouflage Step by Step: YouTube Video Step by Step

Mit Strobing
Abgeleitet von „Stroboskop“ geht es beim Strobing darum, schöne „Lichteffekte“ ins Gesicht zu zaubern. Was beim Contouring das Schattieren ist, ist beim Strobing das Hervorheben der „leuchtenden“ Gesichtszüge. Man verwendet hierfür ausschließlich Highlighter-Produkte. Das Gute daran: Dabei kann weitaus weniger schiefgehen als beim Contouring, bei dem mit unterschiedlichen, dunkleren Tönen gearbeitet wird.

Die neue Schminktechnik Shape Artistik by Malu Wilz macht es vor , gesagt , getan:

STEP BY STEP

Broschüre für die richtige Technik


Malu Wilz
Imagevideo

Making Of
Video by Malu Wilz

rechts nur Foundation/links mit Highlighter

Primer

Feuchtigkeitsbewahrender, schnell einziehender Primer, der die perfekte Basis für ein langanhaltendes Make Up bildet.


 
Anwendung: Sprühen Sie den Primer aus 15-20 cm Entfernung in kreisförmigen Bewegungen über das Gesicht. Das Produkt zieht sofort in die Haut ein.
 
Fazit: Ich habe den Primer jetzt vor dem Make Up benutzt, die Haut fühlt sich glatt und gut mit Feuchtigkeit versorgt an. Ähnlich wie mit einer Creme. Ich habe bei der Haltbarkeit keinen Unterscheid bemerkt. Ich würde den Gebrauch vor dem Make Up empfehlen, zur Erfrischung finde ich den Sprühnebel zu viel , so das man Gefahr läuft das Make Up zu verschmieren. Ich habe nach dem aufsprühen, die Überreste mit einen Kosmetiktuch aufgenommen.

Tipp: Ich habe meinen Beautyblender mit dem Spray benässt und meinen Concealer damit verblendet, klappt super um harte Konturen zu vermeiden . Gleichzeitig pflegt es die Haut. 
 

Conturing Kit

 
Zwei leicht verblendbare, matte Nuancen unterstreichen die Symmetrie und Ebenmäßigkeit des Gesichts.


 
Anwendung: 
Die dunklere Farbe unter den Wangenknochen, entlang der Haarlinie, den Seiten der Nase und unterhalb des Kieferknochens auftragen. Die helle Farbe unter dem Brauenbogen, im inneren Augenwinkel, auf der Nasenmitte und oberhalb der Wangenknochen auftragen. 
 
Fazit: 
Es bedarf Übung , die richtigen Stellen im Gesicht zu treffen, jeder hat eine andere Gesichtsform, dazu hilft es sich die Broschüre genau auszusehen und zunächst zu bestimmen, welche Form das eigene Gesicht hat. Die Farbe ist im trockenen Zustand nicht zu sehr pigmentiert, um stärkere Konturen zu erzielen, empfehle ich einen Schwamm. Mir reicht allerdings die etwas dezentere Variante. 

Camouflage Sample Kit

 
Alle Acht Farben zusammen in einem praktischen Sample Kit – ideal zum Kennenlernen der Camouflage Cream und deren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.



Anwendung:
Nach der Tagespflege Camouflage entnehmen, auf dem Handrücken die verschiedene Farben gegebenenfalls anmischen. Dann mit einem leicht angefeuchteten Latexschwämmchen oder (wenn nicht vorhanden) mit den Fingerspitzen dünn und gleichmäßig auftragen und an den Rändern ausblenden. Gegebenenfalls zwei Farbtöne miteinander mischen, erst Rötungen mit der grünen Camouflage (Nr. 12) neutralisieren, dunkle Stellen und bläuliche Schatten mit Nr. 01 (hell/gelblich) oder Nr. 3 (gelblich) aufhellen. Anschließend Fixierpuder mit Pinsel oder Puderquaste auftragen.
 
Fazit: Man kann einiges damit verstecken, ein Segen für alle die mit Hautproblemen zu kämpfen haben. Akne, Narben und Pigmentstörungen lassen sich gut kaschieren. Ich habe es für meine Pigmentflecken aussprobiert und es funktioniert. Für den Alltag ist mir das zuviel, da ich Gott sei Dank nicht wirklichen unter Hautproblemen leide. Aber auch für die Rettung nach einer durchzechten Nacht…(wenn der Concealer auch nicht mehr hilft) eine gute Alternative das Gesicht mit etwas Geschick wieder vorzeigbar zu gestalten 😉 Auch habe ich das Camouflage zum verstecken von unerwünschten Pickeln (immer dann wenn wir ein Kleid mit Ausschnitt tragen) auf dem Rücken verwendet. Klappt super. Jeder kann so ein wenig rumexperimentieren.

Fixing Powder

Transparenter Spezialpuder zum Fixieren der Camouflage Cream. Darüber hinaus ist der Puder für das Fixieren jeden Make Ups geeignet, vor allem bei Mischhaut und öliger Haut.


Fazit: Ein tolles Fixing Powder, welches auch bei trockner Haut problemlos genutzt werden kann. (bei mir der Fall) Es fixiert das Make Up oder bestimmte Punkte. ich benutze es persönlich gerne zum „setten“ unter dem Auge. Transparent und ohne Maskeneffekt, der mitgelieferte Schwamm ist ideal zum auftragen. Natürlich kann man das Puder auch wie gewohnt mit einen dicken Pinsel auftragen, wie es jedem beliebt. Ich mag dieses Produkt.

 

Skin Highlighter

Fazit: 
Ich bin bekennender „neuer“ Fan vom Highlighten, was ich früher als übertriebenen Glow bei Stars gewertet habe, baue ich nunmehr in meinem Alttag gerne ein. Ein wenig Schimmer hat noch niemanden geschadet und die neuen Produkte lassen sich auch wunderbar verblenden ohne einen Glitzerbalken zu verursachen. Dieser Highlighter lässt sich natürlich auf die Wangenknochen aufstäuben, mit einem Schwamm oder kleinen Pinsel auch präzise auf Lippenherz und unter den Brauenbogen anwenden. 
Tipp: Ich ziehe zunächst mit einen härteren Pinsel eine Linie überhalb des Wangenknochens und verblende es dann mit meinem normalen Blusher. Ein wenig auf den Nasenrücken und das Gesicht strahlt ganz natürlich. Genauso wie bei jedem Make-up ist ein ebenmäßiger, natürlicher Teint die perfekte Ausgangsbasis für das Strobing. Dafür eigenen sich eine leichte Foundation oder eine BB/CC Cream besonders gut.

 
 

Ergebnis: 

Auf der Seite von MALU WILZ ist die Technik wunderbar erklärt, wer tatsächlich Interesse und ein wenig Geduld hat , sollte sich vernünftige Produkte zulegen. Wer auf ein tolles Ergebnis setzt, sollte auf hochwertige Produkte die auf einander abgestimmt sind, setzen. Dies ist hier gelungen. 
Meine Favoriten sind ganz klar der Highlighter und das Fixing Powder, da sie einfach und vielseitig einsetzbar sind. Highlighter benutze ich auch einfach mal für zwischendurch. Auch auf dem Dekolletee oder auf den Armen ein kleiner Schimmer !  Das Fixing Puder auch gerne mal um den Lippenstift ein wenig matter zu machen. ( Ich liebe matten Lippenstift). 


Ergebnis : Hier komplett geschminkt/ Foundation/Contouring/Fixing Powder/Highlighter und Augen/Lippenmakeup




Hilfe und Tipps findet ihr auch sonst auf der Internetseite: Malu Wilz


Wie haben euch die Produkte gefallen, habt ihr Erfahrungen mit dieser Marke ? Was benutzt ihr ? 
Habt ihr eine bestimmte Technik beim Contouring? 


***Sweet Kisses Eure Tascha***
 
0 comments
0 likes
Prev post: August – Diese 5 Sommerbeautys sind zum verlieben !Next post: Auszeit gefällig ? Meine ersten Eindrücke von der Insel Kos !

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere