Haarfrei durch den Sommer – Ist Sugaring das neue Waxing ?

Lange überlegt, überall wird gemunkelt, gezüchtet, geschwärmt–ich habe drüber gelesen und Lobeshymnen vernommen- ALSO – Es wird Zeit – es heißt:  Haare ab..! .—Wie doll kann schon etwas weh tun, wo das Wort Zucker mit drinne steckt ???

Oder ??

Was ist Sugaring ?

Sugaring ist eine Haarentfernungsmethode bei der mit Zuckerpaste (also eine Paste auf Zuckerbasis) gearbeitet wird.Diese Methode soll die Haare besonders schonend und schmerzfrei entfernen.Die Masse soll dabei besonders hautverträglich sein und weniger Rötungen hervorrufen.

Ablauf der Behandlung:

Zunächst wird die Haut mit einer alkoholfreien Lotion vorbereitet. Danach kräftig gepudert , damit die Haut komplett fettfrei ist. Dadurch sollen Entzündungen vorgebeugt werden und die die Zuckerpaste findet besseren Halt . Dann wird die Paste in der Hand geknetet , die handwarme Masse wird dann auf die Haut aufgetragen, der Profi arbeitet die Masse gekonnt ein und Ratz Fatz mit einer ruckartigen Bewegung wird die Zuckerpaste entfernt.

Ergebnis des Sugaring:

Seidenglatte Haut genau wie beim Waxing, wenig Rötung und ein seidenweiches Hautgefühl. Die Haut ist entspannt.

Vorteil und Unterscheid zum Waxing :

Die Sugarpaste klebt aufgrund der Konsistenz kaum an Hautzellen fest , das gefürchtete Ratsch entfällt somit. Es ist eher ein ziepen, als ein Schmerz. Wobei es natürlich auf Haartyp und die schmerzempfindlichkeit ankommt. Anders als beim Waxing wird mit der Wuchsrichtung gearbeitet und nicht gegen diese. Somit ist die Haut weniger gereitzt. Die Haarfolikel werden weniger gereitzt!

Mein FAZIT:

Für mich auf jeden Fall die bessere Variante, super auch für alle empfindlichen Bereiche geeignet. Ich bin super zufrieden. Ich hatte danach keinerlei Hautrötungen oder Entzündungen. Die Haut sollte alle paar Tage gepeelt werden um einwachsene Haare zu vermeiden. Haarfrei bleibt man ca. 3 Wochen. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen. Die Kosten belaufen sich je nach Region zwischen 10 € und 50 Euro.
Also der Urlaub kann kommen !!!!
Was bevorzugt ihr ? Habt ihr diese Methode schon ausprobiert?
 
Eure Tascha
 
Bild By:
Urheber: <a href=’http://de.123rf.com/profile_kzenon‘>kzenon / 123RF Lizenzfreie Bilder</a>
0 comments
0 likes
Prev post: Sommer, Sonne oder Dauerregen ? Was bringt uns der August?Next post: Hochzeiten, Jungesellenabschiede und Babypartys- Wie schnell wird aus Freude – Streß !?

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.