Urlaubsmodus offline ?- Wie man das Urlaubsfeeling länger beibehält…?!

Wer kennt es nicht: Schon der Blick aus dem Flugzeugfenster stimmt einen traurig. Meistens zeigt sich das Bild einer regnerisch, tristen Stadt die gefühlt am anderen Ende der (vorherigen Urlaubswelt) Welt liegt. Im Urlaub war alles schöner :-

  • Wetter
  • Menschen
  • Essen
  • Landschaft
  • Laune
und so weiter und so weiter. Wir reden uns ein, dass alle ein viel besseres, fröhlicheres und stressfreieres Leben führen. Nur WIR, wie arbeiten, hocken im Büro , haben mieses Wetter und miese Laune (die natürlich nur an den anderen Leuten liegt!) Diese unfreundlichen, die ja jeder in seiner Stadt hat 😉
Kaum kommt der Abreisetag näher, googeln wir Wetter, Nachrichten und fragen uns „was verdammt noch mal noch im Kühlschrank ist. Ich muss einkaufen, waschen, putzen…dies und das. All diese selbstgemachten Gedanken verbinden wir mit unserem „bösen Zuhause“
ICH KENN DAS! ICH TUE DAS!ICH LEBE DAS!
Also frage ich mich , was kann ich ändern, wie kann ich es steuern , wie freue ich mich dann doch ein wenig auf Zuhause.
Meine Tipps 
  1. Verlasse die Wohnung aufgeräumt – absolut niemand möchte in eine Wohnung zurückkommen, die einfach ungemütlich und mit Arbeit verbunden wird.
  2. Beziehe das Bett frisch – hell mit Blumen , fröhlich, frisch, die Lieblingsbettwäsche in der man immer gut schläft, so freut man sich direkt wieder im eigenen Bett zu schlafen.
  3. Packe deine  Lieblingspizza, Pasta, Eis in das Kühlfach- egal wo du her kommst, du hast Hunger und du möchtest schnell essen – denn trotz gutem Essen vermisst man immer sein Lieblingsgericht.
  4. Nehme dir -wenn möglich- noch mindestens 3 Tage frei- ausschlafen, Freunde treffen, Sport , freue Dich auf Dinge die du im Urlaub nicht hattest (Arbeit vermisst man nicht) Also gönne Dir noch ein paar Tage Auszeit.
  5. Kosmetiktermin, Shoppen, Frisör – mache schon vorher einen Termin und lass dich verwöhnen, so fühlt sich der Urlaub noch ein wenig länger an !
Wenn das alles nicht hilft:
 
Mache es wie ich (die anderen Sachen mache ich auch ) ABER!  
Trinke Dir eine Flasche Wein, gucke Urlaubsfotos , google Urlaubsorte und buche direkt das nächste Ziel….:)
Sorry, aber wie heißt es so schön: 
 
Vorfreude ist die schönste Freude!!! 😉
 
Natürlich liebe ich auch mein Zuhause, aber ich glaube jeder weiß was ich meine. Was macht ihr schönes? Wo wart ihr im Urlaub?
Ahhhhh Punkt 6:::: lese Reiseberichte von Anderen, das bringt einen immer ein Stück Urlaub zurück (also mir) also HER mit euren Urlaubsstorys!!! 

Hier noch ein paar Urlaubslieblingsbilder und Momente von mir : 


Paparazzi spielen in Palma  
Fabelhafter Ausblick , gemeinsames Essen, perfekter Moment
Alcudia, Strandlife, Happylife
Ähhhh Shoppen!!Shoppen, Shoppen!!!


 
****Eure Tascha*****
0 comments
0 likes
Prev post: Ich packe meinen Koffer und nehme mit …….?Next post: Kokosöl ! Wie wird es richtig angewendet? Ratschläge für eure Schönheit !

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere