Donnerstag, 2. Februar 2017

Streetstylelook with Sherling Biker Jacket, Relaxed Jeans and Black Boots

Muss ich haben !! Potenzielle Lieblingsjacke auf der Überholspur!
Die Acne Sherling Jacke geisterte schon lange in meinem Kopf herum , deswegen war ich stets auf der Suche nach einer Style-Ähnlichen-Alternative. Leicht Oversize und in Camel sollte sie sein. 
Im Kopf war sie auf jeden fall schon fertig im Outfit integriert. Um so schwieriger war die Suche, da man schon versessen auf das vermeintlich fertige Bild im Geiste  ist. Kennt ihr das ? 

Als ich im Online Store bei H&M auf dieses Modell gestoßen bin, musste sie direkt in den Warenkorb. Tatsächlich gefunden als ich nach einer Kette gesucht habe. 

Und ich bin echt überrascht wie toll die Qualität ist , weiches Futter und eine tolle Farbe haben mich überzeugt . Das Teddyfutter ist kuschelig, warm und erinnert an die Aviator Lammfell Jacke. Der Kragen macht den Ton ! 

Unheimlich cool für den Winter , stylisch zur Jeans oder auch Cozy zur Lockeren Pants - sportlich mit Sneaker und bikermässig mit Boots!! Style drauf los. 


Ich habe mich für den Alltags-Look entschieden. Wohlfühlen soll man sich. Zur Jacke  habe ich ein schlichtes Streifenshirt und meine relaxed Fit Jeans kombiniert .
Die neue Coveri Tasche durfte natürlich  nicht fehlen (kanntet ihr die Marke )? Ich nicht- aber hab mich direkt verliebt.


Ein rundum Wohlfühllook für kältere Tage











  

In Love With My Camel Coat 





Details 








SHOP THE LOOK

Camel Jacket aus Wollmix : hier
Acne Studio Sherling Black hier
Shirt : Zara
Jeans : Boyfriend Low Trash hier
Black Boots Same (Asos)  hier
Uhr: Kapten & Son
Tasche : Enrico Coveri über TK Maxx

***********

Ich hoffe euch hat der Look gefallen, wie findet ihr den Trend? Camel Coat  - egal ob Wollmix oder in der Lederversion ? Lieblingsfarben - was mögt ihr besonders ? 



Eure Tascha




Samstag, 28. Januar 2017

Winterlook with Print Shirt and Lace Tights

Bedruckt, bestickt, beklebt, bemalt, beblühmt, bespritzt, beschrieben, be Basic , be bunt , be yourself - Print Shirt sind einfach unglaublich vielfältig , fast für jeden Geschmack ist etwas dabei, früher trugen Sie Kinder- heute tragen sie Frauen.  Gleiches schenkt uns die Strumpfhose- einfarbig und zum warmhalten war gestern ! Fantasie ist gefragt. 

Vom Comic bis zur Kunst- Message oder Statement - Eyecatcher oder einfach nur Stimmungsausdruck- Whatever....

Man zeigt es auf dem  Shirt  !

Im Sommer gerne alles Fokus des Look, rückt er im Winter etwas zurückhaltender unter dem Cardigan,  der Weste oder dem Mantel hervor. 

Ich bin ein absoluter T- Shirt Fan - Sie gehen auch einfach immer und im Wandel der Mode sind Print Shirt selbst auf dem roten Teppich zum glamourösen Rock als Stilbruch keine Seltenheit mehr. 

Zu kaufen gibt es unglaubliche viele Shirts - viele Aufdrücke ,Muster und Co kG- und auch die Stars zeigen gerne Flagge auf ihren  Shirts! 


Man zeigt  Masche - die einfachste Methode zum aufpimpen !

Mein weiteres Muster und Printwunder ist momentan die Strumfhose. 
Hier gibt es auch von der geliebten Fishnetz Strumfhose , wilde Punkte und kreativen Blumen alles was das Herz begehrt . Die Strumpfhose gehört zum festen Accessoire! Ich bin diesem Trend voll und ganz verfallen. Zur Jeans gestyled geht sie auch im Winter mit mir durch Wald und Tal ;) 


Der Look 

 

 

Mittwoch, 25. Januar 2017

Traveling 2017 - Places, Memories and Citylooks

Kaum ist der letzte Urlaub vorbei und der ist der 1. Januar angebrochen beginnt sie auf ein Neues - meine Reiselust !
Egal ob der letzte Urlaub erst ein paar Monate zurück liegt, er war immerhin im letzten Jahr, also grundsätzlich viel zu lange her.
Ertappe ich mich doch schon Anfang des Jahres am Urlaubsbildern schmachten und die Gradzahlen umliegender Reiseorte am durchgoogeln.
Dazu muss gesagt sein, diese Kälte ist einfach nichts für mich.
Ich kann das nicht haben, ich finde es schön anzuschauen, sollten Schnee und Sonne mal im Einklang sein, aber mein Körper krampft sich permanent zusammen und mag sich kaum bewegen.
Hinzu kommt akuter Lichtmangel, der sich sich durch eine sich durch den Alltag ziehende Müdigkeit bemerkbar macht.

Genug gemeckert- I´m sorry : AUSREDE! Ich liege (natürlich aufgrund des Wetters ;) flach. Grippe! Das volle Programm!- Und was kann man da außer die Kreditkarte zum bluten bringen (danke Zalando und Co) und Urlaubsorte googeln (Booking.com) noch machen- ?

Euch ein wenig meine Gedanken aufschwatzen. Aber - es soll ja auch was dabei rum kommen - also hier die Orte die bereits geplant und größtenteils booked sind; meine Gedanken und bisherigen Erfahrungen zu den Orten und die Looks dir mir zu diesen Erinnerungen einfallen.
Denn sooooo lange ist das letzte Jahr dann doch noch nicht her.

Trevelinspo 2017 : 

First STOP---Ungarn 

Ich war noch nie dort , aber da wir nunmehr Familie dort haben wird es Ende März ein Kurztrip nach Ungarn- Also gerne her mit Tipps !!

Was möchte ich sehen ? : Burgpalast, Kettenbrücke, Heldenplatz Budapest ,  Budapest Stadt

Ich hoffe auf Kunst, Design und einfach mal was anderes sehen. Budapest soll toll zum shoppen sein. Und die Märkte voll mit Keramikschätzen und Leckereien.






Sonntag, 15. Januar 2017

The Great Gatsby - Der 20er Jahre Look

Pünktlich zum Fernsehauftritt von Leonardo und einer Shoppingqueen Sendung über die 20er Jahre - feierten wir eine große 20er Jahre Party ganz dem Motto " Great Gatsby"

Die 20...er Jahre waren wohl recht außergewöhnlich, was Mode und Menschen angeht, Lebensfreude pur- Die 20er spiegeln den Lebenshunger einer ganzen Generation wieder. Nach dem Weltkrieg haben die Frauen das erste mal Geld verdient , was zu einem enormen Emanzipationsschub führte, der sich natürlich und GOTT SEI DANK auch auf die Mode auswirkte.

20er Jahre Stil:
Der Look war dramatisch, man wollte tanzen, rauchen, Spaß haben - Zum großen Auftritt gehörten definitiv Pailetten-die Jacken, Kleider oder Taschen den gewissen Touch verliehen. Auch Pelz trugen die jungen Damen bevorzugt. Von Zigarettenspitze bis Charlestonkleid ging alles. Die Röcke durften kürzer sein und man zeigte gerne Bein. Oftmals trugen die Damen lange Handschuhe , die sie sie nur zum Händedruck abstreiften.


20er Jahre Schmuck: 
Die passenden Accessoires waren so wichtig wie das Outfit selber- Glockenhüte, Kopfschmuck, lange Handtaschen und pompöser Schmuck. Perlenketten und Goldringe durften auch nicht fehlen. 


20er Jahre Frisur:
Man trug kurz- bevorzugt einen strengen Bubikopf- wer nicht kurz trug- trug Wasserwelle. Am Kopf eher streng und glatt. Kopfschmuck und Hüte gehörten dazu. Inspiration zur Wasserwelle findet ihr 
hier

20er Jahre MAKe Up: 
Das Make Up war nicht nur alleine glamourös und extravagant- sondern auch ein Ausdruck von Emanzipation. Blutrote Lippen und verruchtes dunkles Augenmakeup standen im Fokus. Gerne wurde das Bild noch mit einer Zigarettenspitze abgestimmt. Frau zeigte was sie konnte.
Als besonders schön wurde ein heller Teint empfunden. Die Wangen mit viel Rouge betont und die Lippen in dunklen Rottönen eher spitz bemalt.


My 20er Jahre Look
The Great Gatsby



Donnerstag, 12. Januar 2017

Little Beauty Vibes - Behind the Hype of Kylie Jenner Lipkit

Beauty Vibes 


Lippenstift: Kylie Jenner Candy K Matte Lipkit Favorite of The Month 

Ich weiß der Hype ist schon fast vorbei und die Youtube Videos rutschen so langsam ins Archiv , Zeit dass ich ihn auch endlich mal teste ;) 
Nachdem ich mir 20 mal angeschaut habe wie die Farben wirken, kam ich zu dem Schluss - sehen irgendwie bei jedem anders aus, aber die Farbe Candy K ging eigentlich immer ! 
Gesagt getan, bestellt, geliefert, begeistert!


Dienstag, 10. Januar 2017

Einmal auf Anfang bitte - Zwischen Vorsätzen, Fashion-Vibes und Statement-Schirm

Zack,.....und schon wieder ist ein Jahr um, gerade noch im Bikini am Strand gehüpft , die ersten Blätter von den Bäumen rieseln sehen, Lebkuchen im Supermarkt und schon heißt es wieder

Happy New Year 

Alles auf Anfang, neues Jahr neues Glück ? 
Ich sehe das alles gelassen, alles was ich das letzte Jahr wollte und doch nicht getan habe , werde ich in diesem Jahr definitiv auch nicht tun. Deswegen habe ich grundsätzlich 

keine Vorsätze!

Erwartungen 
allerdings schon- ich erwarte von dem Jahr viel Neues, neue Orte, neue Reisen, neue Mode, neue Menschen , Eindrücke , Lebenserfahrung , gutes Essen, viel Lachen und einen Haufen Blödsinn - Schlicht, alles wie immer. 
Da ich natürlich der bewegende Faktor bin, kann ich den Verlauf jedes Jahr aufs Neue steuern. 

Die Zeit rennt , aber wir rennen schließlich mit.

Und zwar dahin wo wir wollen. 


Wünsche
ja die habe ich natürlich auch , ich wünsche mir zum Beispiel ein neues Design und viele neue Besucher auf meinem Blog, das er wächst und ich darin eine Ausgleich zum Alltag finde. Ich wünsche mir Zeit für Dinge die ich gerne mache, ich wünsche mir mehr Gelassenheit und Geduld für Dinge die ich nicht ändern kann, ich wünsche mir mehr Spontanität bei den Menschen, weniger Gejammer und mehr Power ! Und was Wichtigste : Ich möchte gesund sein !

Kann man hinbekommen oder ?

Also ich hoffe ihr setzt euch nicht zu sehr unter Druck und genießt das neue Jahr, ob mit Vorsätzen oder ohne, es vergeht genauso wie jedes andere Jahr also macht das Beste für euch draus ! 



In diesem Sinne hier ein paar Dinge die den Januar schöner machen, ihn mit Farbe füllen und auch den kalten Monat strahlen lassen ! Mein modisches Statement an den Herrn Petrus oder den Herrn der für den Regen zuständig ist;) 

Januar Fashion Vibes 


Its getting cold outside
and i singing in the rain 


Donnerstag, 29. Dezember 2016

Und jedes Jahr aufs Neue - "Wir schenken uns ja nichts "!?

Jedes Jahr fällt dieser Satz, jedes Jahr dieser eindringliche Blick, dass dieses Jahr alles anders wird. Nein, es soll keine Materialschlacht werden und wir wollen nur beieinander sitzen und das miteinander genießen.
Ja, da stimme ich ohne Wenn und Aber zu !!
ABER

Keine Geschenke heißt erfahrungsgemäß es gibt auf jeden Fall Geschenke, weil der der sich am lautesten gegen Geschenke ausspricht, ja aber doch so gerne schenkt.


Logik und Weihnachten sind irgendwie nicht nahe Verwandte ! Die  kennen sich nur vom "Hören-Sagen" 

Kommt euch das bekannt vor ? Ich ignoriere diese Aussagen, jeder der möchte kann mir etwas schenken, wer nicht möchte, der kann es lassen , etwas basteln, ne Karte schreiben, stillschweigen bewahren...Jedem das Seine!! Ich schenke, weil es mir spaß macht. Diejenigen die ich nicht beschenken möchte, weil es mir keine Freude macht, die beschenke ich nicht.
Schenken soll kein Muss sein - sondern eine Geste die einem selber Freude bereitet. 

Es gibt Menschen die schenken sich nichts- Nichts heißt bei ihnen , nichts- völlig in Ordnung, denn Sie werden auch so Freude haben.

Lange Rede, kurzer Sinn ! 

Ich schenke gerne und wurde (auch von den Laut-Rednern (genannt Erwachsene) auch wunderbar und zu großer Freude beschenkt. 

Natürlich stelle ich euch mit Begeisterung diese Sachen vor, in der Hoffnung , dass vielleicht das eine oder andere Geschenk an euch selber dabei ist.


Uhrenliebe  

Ich bin ein großer Uhrenfan, ich mag  kleine, große, bunte , alte und neue. Da ich immer noch der Meinung bin das eine Kapten&Son Uhr immer eine Investition wert ist, hat sich dieses an Weihnachten wieder einmal bestätigt - da lag nämlich ein neues Armband..Ja ein neues Armband -führt dazu, dass jeder denkt ich hätte eine neue Uhr und mit dem neuen edlen Design kann ich so je nach Stimmung von sportlich auf elegant wechseln. Was möchte man mehr ? 

                                                                  Kapten & Son Campus Strap Gold Mesh


Mittwoch, 21. Dezember 2016

Mein Winteroutfitpost - Lieblingslooks mit Fake Fur Weste

Diesen Winter trage ich Pelz- aber unecht !
Er hält nicht nur unheimlich warm, sondern ist dank einiger Designer auch wieder absolut stylisch tragbar!
Hatte er doch lange Zeit den Ruf eines billigen Fiffis, ist er nun mit neuen Farben und besserer Qualität wieder ganz weit vorne.  Er kann ein langweiliges Outfit aufpeppen, die schöne Sommerbluse wintertauglich machen oder einfach nur für sich glänzen.Ich weiß nicht wie lange- aber für den Moment-bin ich großer Fan ! 
Aus diesem Grund möchte ich euch meine momentanen Lieblinglook rund um meine Favorit Fake Fur Weste vorstellen.

Nein ich komme nicht aus Nowosibirsk- trage Sie aber trotzdem unheimlich gerne. 
Dazu aber kurz - ja auf Instagram hab ich mich über die Lichtverhältnisse in der dunklen Jahreszeit beschwert - heute war es zumindest bis 16 Uhr hell - dafür aber auch nur Fotos aus den heimischen vier Wänden. Aber ihr Lieben- heute ist der kürzeste Tag , ab heute geht es mit der Helligkeit wieder bergauf! :) 


Flauschangriff  


 

  

 

Dienstag, 13. Dezember 2016

Taschas Weihnachts-Bloggerei - Das Besondere an der Vorweihnachtszeit

Trotz fast frühlingshafter Temperaturen kann man es langsam spüren , es weihnachtet, es duftet, es glitzert und überall dieser liebliche Stimmung.

Weihnachtsmärkte, Lichterzauber und Glühwein versüßen uns den Feierabend.

Weihnachtskalender, Spekulatius  und der Geruch von frischem Zimttee lassen uns aus dem Bett kriechen.

Diverse Onlinestores und Boutiquen werden nach dem Weihnachtsoutfit durchstöbert. Ja wir brauchen auch dieses Jahr ein neues Weihnachtsoutfit, das ist Tradition , ein Geschenk an uns selber.

Schenken, beschenken, beschenkt werden, nicht das Wichtigste , auch nicht nötig, aber etwas Schönes.

Wann ist für euch Weihnachten? Habt ihr ein Ritual, einen besonderen Moment ist es der Duft von Etwas, dass euch dieses Gefühl von Weihnachten vermittelt?

Ich muss sagen, mir fällt es tatsächlich immer schwerer das Feeling von Weihnachten zu bekommen, verband man als Kind doch immer Kälte, Schnee, Zuhause verkriechen , Schneemann bauen usw mit Weihnachten. (Wie lange hab ich schon keine Schneemann mehr gebaut ? #byetheway
Ist es nun eher warm, der Glühwein wird nicht getrunken um uns zu wärmen sondern nur weil er schmeckt. Ohne Licht, Duft und Lebkuchen würde ich fast vergessen, dass es schon wieder weihnachtet.

Weihnachten ist nur einmal im Jahr, also ist es etwas Besonderes, für jeden hat es eine andere Bedeutung, aber für jeden ist es präsent und auch wenn man nicht in Stimmung ist , kann man die Augen nicht verschließen. Ich bin kein übertriebener Fan von Weihnachten, ich raste auch gerne mal kurz vor knapp aus, weil ich denke die Organisation, das Outfit , das Essen oder meine Haare kacken einfach mal rein (es ist VOR Weihnachten, da darf man das auch nochmal so sagen. Was vorher nicht heiter Sonnenschein war wird es sicherlich dann auch nicht. Wenn man diesen Tag aber einfach mal nicht mehr zu Ernst nimmt , ist das ganze irgendwie schon lässiger und ich muss sagen , die kleinen Dinge lassen mich dann doch ein wenig schummrig werden (oder der Glühwein). Beisammensein, lecker Essen , quatschen und wie es einem  beliebt sich beschenken, sich schick machen oder Cozy daherkommen, man ist wenn man Glück hat mit seinen Liebsten zusammen , heißt wenn nicht heute- wann dann-können wir einfach nur WIR selber sein.
Und wenn meinem ICH an Weihnachten mal nicht schon morgens die Sonne aus dem ........(Gesicht) lacht, dann halt nicht.....

ABER, da wir noch nicht 24. Türchen geöffnet haben hier die Dinge die für mich die Vorweihnachtszeit bereichern und einfach dazu führen , dass halt nicht Juni, Juli , oder August.....ist ,

sondern Dezember!

"Die schönste Art des Wartens ist die Vorfreude"



Der Adventskalender

Spätestens wenn ich morgens aufwache, nicht daran denke, 10 mal vorbei laufe und ihn dann entdecke.....
Ups, ist denn schon wieder Weihnachten.
Jeden Tag ein Türchen, ein Päckchen .....Zack, da lebt doch wieder das Kind in mir auf. und die Vorfreude steigt.





Dienstag, 6. Dezember 2016

Glowcon Berlin 2016 - Goodie Bag & Eindrücke "Lets get ready to Glow "

Dieses Jahr fand die Glow in Berlin statt, Berlin- da kann man ja mal einen Wochenendtrip starten oder ? Gesagt, getan, gepackt und los...

Freitag nach der Arbeit haben wir uns auf den Weg nach Berlin gemacht - also nachfolgend meine Eindrücke, Beautyhighlights, Goodiebag und Co KG.


Ankunft Freitag 17:00 Uhr (geplant nach 2 Stunden Stau) ----19:00Uhr  :
Berlin Motel One , Hauptbahnhof, Zentral und durch die Glamoure Shopping Week mit einem Frühstuck gratis verbunden. Invaliedenstraße (Name ist Programm ??) We Will see....


Motel One 
 Berlin / Hauptbahnhof/ Mitte /Zentral 

Super tolles Hotel, sauber, neues Design, große Betten und netter Service. Absolut günstig gelegen für einen Citytrip. Frühstück war ebenfalls großzügig, frische Brötchen, Gebäck, Joghurt, Eier, diverse Kaffeesorten, ich denke für jeden etwas dabei.




Samstag 
03.12.16 Glow Berlin 


Donnerstag, 1. Dezember 2016

Phänomen Damenhandtasche- Lovely things for our Bag

Ich war heute wieder mal am suchen und suchen, ein paar Dinge rollten bereits den Asphalt herunter, ich suchte und suchte, ahhh hier ist er ja, mein Schlüssel !

Ich glaube fast jede Frau weiß sofort wovon ich spreche. Ebenfalls weiß jeder Mann wovon ich spreche.

Die Handtasche - die Handtasche einer Frau, die HandtaschEN einer Frau- diverse...
Eine fürs einkaufen, eine fürs Büro, bei warmen Wetter, guter Laune, Party, Freund- sie haben Namen, sie haben Identitäten, sie sind ein Teil von uns und vor allem IHR INHALT ist ein Teil von uns !!!


-Handtasche weg - undenkbar..-Kriesenzustand wird ausgerufen -

Jeder hat Sie schon mal vergessen und spätestens an der ersten Ecke gedacht, was fehlt, ich fühle mich nackt, an der 2 Ecke wo ist mein Labello und beim Heimkommen, verdammt und wo sind jetzt meine Schlüssel.....

Kommen wir zum Phänomen Handtasche 

Hier ein paar Dinge , ohne die ich nicht das Haus verlasse , die einfach immer dabei sind und.......vielleicht ja auch den Weg in eure Tasche findet um Sie mir ein wenig mehr Leben zu befüllen:

Lovely Things for Our Bag  


Mittwoch, 30. November 2016

Black Friday Shopping Haul

Cyber Monday und dann auch noch Black Friday. Wahrscheinlich nur ein weiterer Anreiz , damit wir völlig dem Kaufrausch verfallen und egal wie viel wir kaufen, immer noch denken, wir haben ja schließlich ein Schnäppchen gemacht.

WIN WIN SITUATION FÜR VERKÄUFER UND KÄUFER.

Freitag, 25. November 2016

Generation Online Dating - Klicks statt Blumen , Gewinn oder Verlust für die Gesellschaft?

Da saßen wir nun  an einem Freitag Nachmittag in einem netten Cafe in der Stadt und wollten ein wenig Klatsch und Tratsch der Woche austauschen. Gegenüber ebenfalls zwei junge Mädchen, laut kiechernd mit dem gezielten Blick aufs Handy....da bei wild am hin und her wischen (nicken,Kopfschütteln, nicken, wildes nicken )......

???

Ein lauter Schrei : Its a Match !!! Fragende Blicke----Was ? Gibt es da was umsonst ? 

Mein Gegenüber ganz entspannt, kennt Du Tinder nicht?  Ähh nicht so richtig----DU ? Zack ---die nächste Stunde saßen wir mit ihrem Handy ...wild wischend......am Nebentisch !......

Montag, 21. November 2016

Der November - meine "Highlights " and "Lowlights" des Monats

Ups and Downs haben ja alle mal, aber meiner Meinung nach ist der November sowie der Februar (is coming)  prädistiniert für Stimmungsschwankungen und Gemüts-Höhen und Tiefen.

Donnerstag, 10. November 2016

Die 10 ultimativen Modegeschenke

Wünsche sind etwas schönes, egal ob wir anderen eine Freude machen wollen oder wir unseren eigenen Wunschzettel schreiben, Geschenke sind was Feines . Wenn sie dann noch stilvoll und modisch sind, schlägt unser Moderherz eine Oktave höher. 
Aus diesem Grund liebe Ladys and Gentlemans (wer weiß) , habe ich euch diese Liste erstellt. Lasst euch selber inspirieren, findet etwas für die liebe Freundin, die stylische Mama, der schicken Omi oder etwas für den eigenen Schrank. Es ist schließlich Weihnachten. Besinnlich und glücklich soll man sein.

***Also hier meine 10 ultimativen Modegeschenke***


Die Beautybag 

Der It Bag der Kulturbeutel - wer möchte schon mit dem "nichtschönen Beutel" herumlaufen und überhaupt der Name ist schon sehr unschön. Unsere heiligen Beautysachen haben einen schönen Ort verdient. 

Alle Taschen über asos.de 
Schnäppchen : Benefit Travel beauty 29,95 E


Der Schal mit dem gewissen Etwas 

Warm und stylisch, eine Frau kann nicht genug davon haben. 






Das Kitsch-Klischee Geschenk , dass du eigentlich selber haben möchtest 



Photography und Co- Stylische Handyhüllen über https://www.graymalin.com/
Zum Verlieben: einfach alles was begeistert über https://www.pipstudio.com


Das Schmuckstatement 


Schmuck verändert , Schmuck begeistert, Schmuck spricht eine Sprache

-Schmuck über pandora.net 


Homestyle gefällig


Nicht nur der Kleiderschrank will strahlen , auch unser zuhause soll einen Rahmen bilden, der zu uns passt.


Home ist wo du lebst - tolle Sachen findet ihr hierhttps://diesellerie.com/




Kaschmir, ich sag nur Kaschmir 


Kaschmir lässt dich und andere lächeln...mehr sage ich nicht dazu.....





Die Mütze gibt es bei H&M.com


Die Must Have Mütze 


Die Bling-Bling Handtasche 



Onlineshops wie Asos und Co bieten auch Markentaschen zu fairen Preisen. 




Der Lippenstift, der immer geht und jeden Abend retten kann



-Dior und Co, findet ihr allesamt bei Douglas.de


HERZEN

Wer mit dem Herzen schenkt , der muss nicht umtauschen ....



Ich hoffe euch mit der einen oder anderen Sache ein wenig auf die Sprünge geholfen zu haben
Gene lasst mir einen Kommentar da, was ihr gerne schenk , verschenkt oder euch selber schenkt .....Falls ihr weitere Infos über Marken, Preise und Co benötigt , schreibt mich gerne an. 

In diesem Sinne, lasst es euch gut gehen 
Eure Tascha   

Montag, 7. November 2016

Lebensstil,-Art und Weise - Was bedeutet Lifestyle?

Lifestyle: die Art und Weise der Lebensführung ! Lebensstil und Zeitgeist ! Mode und Trends! Reisen und Design, Essen und Trinken.

Lifestyle ein Wort das man definieren und gestalten kann, wie es einem gefällt. 

Jeder sollte sein Leben führen wie er möchte, mit welchen Zielen auch immer ! Gleichzeitig sollte man andere Leben lassen, wie sie möchten, solange sein eigenes davon nicht beeinträchtigt oder belastet wird.
Jeder kann Meinungen haben, jeder kann sie äußern, aber das eigene Leben können nur wir selber gestalten und ausfüllen.  Füllen mit Dingen die wir mögen, die uns ein gutes Gefühl geben, die uns einen Mehrwert verschaffen.
Wikipedia sagt "  Lebensstil, Lebensart, Lebensweise oder auf Englisch Lifestyle bezeichnet  umgangsprachlich  die Art und Weise der Lebensführung. In der  Soziologie sind verschiedene Lebensstilbegriffe entwickelt worden, in der Medizin geht es um die gesundheitlichen Aspekte des jeweiligen Lebensstils.

Mit dem eigenen Leben zufrieden zu sein ist das höchste Gut des Lifestyles !!!
 (sage ich )
Lifestyle bedeutet für mich, Gesund und mit Freude leben und die Freizeit genießen und gestalten.

Seinen eigenen Lifestyle kann also jeder bestimmen, ein Stück weit ist dieses eine Einstellung. Klar gucken wir immer wieder mit Interesse auf das Leben anderer. Stars führen vielleicht einen Lifestyle den wir bewundern, beneiden oder abschätzen.  Manchen Lifestyle nehmen wir uns als Motivation oder Inspiration.


Mein eigener Lebensstil, mein Gefühl, die Art und Weise---Lifestyle und wie er mein Leben füllt. 


Wie der Lifestyle das Leben bereichern kann : 





  • Lifestyle & Hobby : Lebe dein Hobby, mache dein Hobby zum Beruf, baue dein Hobby in dein Leben mit ein. Ein Hobby macht Spaß, ein Hobby ist Ablenkung, ein Hobby lässt einen ausbrechen. Also egal in welche Richtung sich dein Hobby bewegt- lass es ein Teil von Dir sein. Ich blogge, warum ? Was ist mein Hobby ? Mode, Beauty, Reisen, Schreiben , Menschen und Co ? Also da ich das alles in vollen Zügen lebe und es für mich purer Lifestyle ist mir diese Sachen zu gönnen, mich zu beschenken und Mode zu tragen. Lasse ich euch daran teilhaben, mach mir eine Freude und hoffentlich euch auch eine Freude damit !!
  • Lifestyle & Reisen : Die Welt entdecken, andere Kulturen, andere Menschen. Reise solange du die Möglichkeit dazu hast. Lerne und Lebe. Für mich Lifestyle, eine Reise buchen, eine Route planen, einen Trip gestalten. Kraft tanken an einem anderen Ort. Ja das gibt mir einen tolles Lebensgefühl.
  • Lifestyle & Freizeit : Zeit haben bedeutet für mich Freizeit, alles außerhalb der Arbeit, außerhalb meiner Pflichten und Aufgaben. Lifestyle bedeutet auch, sich Raum für Freizeit zu schaffen. Zeit ist Luxus , Luxus ist Lifestyle....Lebe jede freie Sekunde so wie du es möchtest...Zeit kann Dir niemand zurückgeben. Zeit kannst du nicht zurückdrehen. 
  • Lifestyle & Gesundheit : Gesundheit , Fitness , Mobilität, hier kannst du entscheiden- gesund, vegan, ungesund, genussvoll- Du kannst deinen Lifestyle  gestalten wie du möchtest : für den einen bedeutet dies eine ausgewogene Ernährung , der andere lebt mit Glanz und Gloria im Drogenrausch. Auch eine Art Lebensstil und Style. Für mich gehört ein Stück weit Sport dazu, mich zu bewegen und mich fit zu halten schenkt mir eine erhöhte Lebensqualitat. Auch das Essen ist eine Form des Lifestyles, der eine liebt es ruhig zuhause , der andere luxuriös in neuen Restaurants. Bei mir sowohl als auch, sich ab und zu verwöhnen und bedienen zu lassen ist Leben. Genauso gehört für mich der Besuch bei meiner Kosmetikerin oder bei der Massage dazu. Auch ein Saunabesuch ist wie ein Kurzurlaub für die Seele. Die Art und Weise bestimmen wir selbst!
Lifestyle kann ein Moment sein, eine Einstellung, ein leckeres Essen , ein spontaner Urlaub, ein Frisörbesuch, ein Bild oder ein neues Outfit...

"Die Möglichkeit zu tun, was ich tun möchte : Das ist meine Freiheit des Lifestyles"




Hier ein paar Artikel zum Thema / Auch Magazine beeinflussen und und zeigen die eine oder andere Richtung an !!

Lifestyle Artikel: 
Lifestyle MAGAZINE /meine Lektüre :
http://www.cosmopolitan.de/
http://www.glamour.de/

Lifestyle Orte (hier war ich) : 

Entspannung: http://www.therme-erding.de/
Kurz mal weg: https://www.kurz-mal-weg.de/kurztrips
Verspannt? Diese Massage-Art ist der Hammer : Lomi_Lomi_Nui Massage

Fitness Motivation (mein eigner Artikel zur Motivation): 
http://taschasdailyattitude.blogspot.de/2016/09/fit-for-fun-motivation-furs-home-workout.html







                               





Natürlich kann sich nicht jeder den gleichen Lifestyle leisten, aber es gibt auch Luxus den man mit Geld nicht kaufen kann. Auch ich muss für meinen Lifestyle arbeiten, aber gerade um mir meinem Lifestyle zu ermöglichen, bin ich dankbar das ich dies kann und mir den Raum und die Zeit schaffe um mir so ein Leben zu ermöglichen.
Was ist euch wichtig in euerm Leben? Wie würdet ihr euren Lifestyle beschreiben ? Lebt ihr ruhig , träumt ihr von mehr ? 
Hoffe euch hat der kleine Einblick gefallen , wenn ja, lasst mir doch gerne einen Kommentar da. 



Eure Tascha 

Mittwoch, 2. November 2016

Daily Beauty Routine. Falten, Rötungen und Co- Welche Zeit für welches Produkt?

Wann, Was, Wie oft? Das ist hier die Frage- bis zu meinem 20. Lebensjahr habe ich mich mit solchen Fragen nicht beschäftigt. Man lebt ohne große Rücksicht auf Verluste der Haut. Denn solange die Haut jung und prall ist verzeiht sie nach Außen hin so einige Sünden. Schlaf reicht meistens aus um das Gesicht wieder in einem vorzeigbaren Licht strahlen zu lassen. 

Irgendwann kommt allerdings die Zeit in der man merkt, Augenringe, Stess und falsches Essen beinflussen das Hautbild. Sonne wird vom  Teintschmeichler zum Falten-Verursacher. Es steht außer Frage, dass diese Dinge natürlich immer schon die Haut beeinflusst haben, ich möchte nur verdeutlichen oder zumindest meiner Meinung nach aussprechen, dass man es lange Zeit nicht sieht, was man selber oder auch die äußeren Umstände der Haut antun.

Also ging es bei mir Mitte 20 los mit der Frage, was kann ich meiner Haut besseres tun,? Ist Sie doch ohne Frage der größte Teil von mir und quasi mein  Schutz vor allem.
Gleichzeitig meine Identität, wie ich aussehe , so wirke ich. Schönheit kommt von Innen ? Sicher, nur leider erkennt man zunächst die äußeren Merkmale. Bin ich unausgeschlafen- sieht man mir es in meinem Gesicht an. Komme ich aus dem Urlaub , bin entspannt und fröhlich- sieht man mir es im Gesicht an-
Frust, Hass, Freude , alles zeichnet sich in meinem Gesicht ab.

Das Gesicht arbeitet , täglich , stündlich, minütlich ....



Wem das bewusst wird, investiert doch gerne in etwas hochwertige Pflege, Entspannung und Sorgsamkeit.





Für euch heute meine 

Daily Routine 

was meine Haut angeht. 

Daily Morning


  • Reinigung:  Beginnen möchte ich mich meinem ALL TIME FAVORIT für die tägliche Reinigung: meine Foreo Bürste in Pink, sie reinigt nicht nur, sie entspannt und macht die Haut samtweich. Der Preis ist  nicht ganz billig , aber lohnt sich allemal. Akku Zeit: habe die Foreo ca 1 Jahr und sie läuft einwandfrei, sie ist absolut wasserdicht, somit kann man sie auch mit unter die Dusche nehmen und in die täglich Pflege einbauen. Diese verwende ich in Kombination mit dem Biotherm Reinigungmousse für trockene Haut.


Die Reinigungsbürste findet ihr mittlerweile für 99 Euro bei AmazonForeo Luna Mini






Den Biotherm Reinigungsmousse kaufe ich bei Douglas.

  •  Pflege: Eucerin Tagespflege fürs Gesicht - im Sommer die Even Brighter Serie und im Winter die Aqua Porin Tagespflege. Aqua Porin spendet langanhaltende Feuchtigkeit, hinterlässt dabei aber keinen Fettfilm oder glänzende Haut. Nach längerer Anwendung merkt man , dass die Haut bis Abends versorgt ist ohne zu spannen (bei mir sonst ein häufigese Problem im Winter. Die Evenbrither Serie benutze ich hauptsächlich wegen dem hohen Lichtschutz und der Wirkung gegen Pigmentflecken, die mich leider seit langer zeit plagen. Die Produkte sind paraebenfrei und auch für empfindliche Haut geeignet (ich habe keinerlei Rötungen oder Irritationen ) 
  • Augenpflege: Lavera  Augenpflege Basis Sensitiv- super Pflege für die empfindliche Augenpartie, sie pflegt ohne ein brennen zu verursachen. Q10 sorgt für Feuchtigkeit und hilft bei kleinen Trockenheitsfältchen. Ich benutze sie als reine Pflege. Eine besondere abschwellende Wirkung hat dieses Produkt nicht. Da ich aber sehr empfindliche Haut habe, reagiere ich auf zu hoch dosierte Produkte leider oftmals mit Irritationen und brennen. Die Lavera Produkte sind Bio und auch für Kontaktlinsen Trägerinnen geeignet. In der Tube befinden sich 15 ml- sie hält bei mir ca. 3 Monate !



Eucerin Produkte gibt es in der Apotheke, hier ruhig nach einer Probe fragen.

 





Zwischendurch 


  • Masken: Ich mag die Masken von Schaebens- Je nach Anlass oder Bedürfniss benutze ich hier verschiedene Masken. Die Hyaluron Ultra Boost erzeugt sofort einen straffenden Effekt, die Haut ist prall und stahlt. Super vor einer Feier. Die Augenmasken helfen mir durch so manchen "Bad-Gesicht-Hair-Kater-Day". SOS Hilfe !!! Ich schwöre auf diese Augen-Lippen Maske.

    

Diese Masken bekommt ihr bei jedem Rossmann oder DM.
  • Peeling :Natürlich muss auch dieses sehr mild sein. Erfahrungsgemäß reagiere ich auf die Dinge , die die größte Wirkung versprechen. Sprich, glätten sie Falten, verleiht einen speziellen  Glow und versorgen bis in tiefe Hautschichten- sagt meine Haut------RED !!!   Meine Empfehlung und schon lange treuer Begleiter: die Alterra Peelingcreme mit Vitaminen und Cranberryextrakt. Sie peelt die Haut, hinterlässt trotzdem ein gepflegtes Gefühl. Die Haut wirkt zart und vor allem frisch. Für mich ein tolle Produkt , welches zudem noch Recht preisgünstig daherkommt. Bei Rossmann gibt es dieses Produkt glaub ich für 1,99 € für 50 ml. Ich benutze es 1-2 mal die Woche und komme ewig damit hin.

  • Kosmetikerin : Ich habe das Glück keine unreine Haut zu haben, dafür eine sehr trockene und empfindliche, die zu Pigmentstörungen und Rötungen neigt. Ca alle 2-3 Monate gehe ich daher zur Kosmetikerin, einfach nur um mir und meiner Haut eine Auszeit zu gönnen. Die Kosmetikerin reinigt die Haut besser, als ich es kann und die speziellen Wirkstoffe werden auf meine Bedürfnisse angepasst. Auch kleine Milien (weiße Körner) werden so professionell entfernt. Mir gibt es ein gutes Gefühl mich ab und zu in die Hände eines Profis zu geben, der einen auch noch gleicht Tipps zur Pflege und Reinigung geben kann. Kosten belaufen sich je nach Behandlung zwischen 35 - 100 €.

Daily Abend


  • Reinigung : wie  oben (Foreo + CliniqueReinigungsmousse)  für das Augen Make Up die Reinigungsmilch von Yves Rocher. Diese Milch habe ich vor ca. 5 Jahren mal als Geschenk bekommen und seit dem kaufe ich sie immer wieder nach. Sie entfernt zuverlässig, mild und pflegend Augen Make Up Reste ohne die Haut zu reizen. Preis 2,99. Reicht locker 1 Jahr !! Kann man natürlich auch fürs gesamte Gesicht benutzen, da ich meine Haut aber nicht überpflegen möchte, benutze ich diese ausschließlich im Augenbereich. 





Ihr fragt euch jetzt sicher, welches Tonic ich benutze. Ich muss ehrlich sagen, dass ich immer das von Hildegard Brauckmann benutzt habe, da dieses aber aus dem Sortiment genommen wurde, benutze ich momentan keines. Habe leider noch kein ähnliches gefunden oder zumindest keines, was meiner Haut gut tut. Im Moment bin ich auch ohne sehr zufrieden und meien Haut hat keinerlei Unreinheiten. 

  • Pflege : Lavera Nachtcreme Re Energizing Sleeping Creme oder im Winter nach einem langen Tag im Büro mit viel Heizungsluft: Hildegard Brauckmann Serum. Ich Liebe diese Nachtcreme , sie pflegt und tatsächlich wacht man morgens erholt aussehend auf. Bio-Pflanzenpower für mehr Haut Energie. Was bei meinen nächtlichen Knautschgesicht sehr von Vorteil ist. In diesem Fall bin ich überzeugt. Das Serum ist Das A&O bei trockener Haut . die sich beginnt zu schuppen. Letztes Jahr hatte ich extreme Probleme mit sich schuppender Haut, die ich tatsächlich nur mit diesem Serum in den Griff bekommen habe. Jetzt benutze ich es bei leichten Spannunggefühlen bereits vorbeugend und es klappt super. Dabei steht euch frei, ob ihr danach noch ein Pflege benutzt.  Ich persönlich belasse es bei dem einen Produkt. Da meiner Haut -wie bereits erwähnt- zur Überpflegung neigt.




Das 2 Phasen Serum bekommt ihr hier : Hildegard Brauckmann


Diese vorgestellten Produkte benutze ich schon lange und kann sie somit alle weiterempfehlen. Natürlich müsst ihr auch hier auf eure Haut hören und eine typgerechte Pflege wählen.



Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen, wenn ihr Lust auf weitere Beiträge zu diesem Thema habt, lasst mich das gerne in den Kommentaren oder per E Mail wissen. Auch würde ich mich über eure Daily Routines freuen, vielleicht kann man diese auch mal in einem Blog zusammenfassen, damit man verschiedene Hauttypen anspricht. Was haltet ihr von der Idee?

Bis Bald 
Eure Tascha