Genaration : Verrückt nach Sonne !

Sonne! – Generation Sonnenbrand – !

Nein ich bin weder eine rassige Südländerin noch habe ich einen Alabasta Teint- Ich bin hell, aber nicht weiß..mit gesunder Sonne, nett gebräunt. Völlig in Ordnung. 
 

Generation Sonnenbrand- Die 80.- Jahre, ja ich glaube ich gehöre absolut zu dieser Generation. 

Braun sein war ein Muss, selbstverständlich brutzelte ich stunden in der Sonne und war stets darauf bedacht, dass auf jede Hautstelle etwas abbekommt. 
Gefährlich? Nein , höchstens enttäuscht wenn die Freundin einen größeren Abdruck vom Träger hatte. Konsequenz :Sonnenschutz!!? Wozu? Lieber Öl, muss ja auch was bringen. Leider war es in meiner Jugend genau so. Oftmals war ich abends rot, hab mir aber stets eingeredet, erst rot und morgen braun..Jaja, dass das scheiße aussahst, hat damals höchstens jemand gedacht ..gesagt wurde aber nur, du warst 3 Tage im Urlaub….`Sieht man garnicht`  „Döööm Dööööm“  Ernüchterung!! Also ab auf die Sonnenbank, geht ja eh viel schneller. Kackbraun in die Schule, ja ich hab mich toll gefühlt…!!
DAMALS!!! Sonne verband ich mit Geborgenheit,Lebensfreude und Schönheit…Was tat man nicht alles um braun zu sein. Kommst euch das bekannt vor?
 

Ich gestehe: Heute , -mit zahlreichen Muttermalen geschmückt- halbjährlicher Kontrolle beim Hautarzt und zahlreichen Narben durch Entfernungen der Muttermale weiß ich es natürlich besser. 

 
Sonne tut gut, in Maßen, ist aber auch gefährlich. Die Sünden meiner Jugend kann ich nicht mehr rückgängig machen. Denn ja, DIE HAUT MERKT SICH ALLES! 
 
Ich bin glücklich, ich mag auch heute noch die Sonne, nur ist mein heutiger Begleiter Lichtschutfaktor 50. . 
Sehr zu empfehlen-Keine weiße Maskenschicht;)


Ich bin froh, dass heute mehr Aufklärung da ist, die Jugend möchte keine Hautkrebs und keine Falten…!!Die Menschen geben mehr Acht auf sich.
 
Wie sind eure Erfahrungen? Schreibt mich gerne an oder erzählt von euerer Sonnenroutine. 
 

Eure Tasha ********

1 comments
0 likes
Prev post: REVIEW!! „Zu: Hair Routine…New in!! “ Kerastase Shampoo und PflegeNext post: „Die Zeit rennt und die perfekte Uhr rennt mit…..“

Comments

  • vollkommenleben

    August 11, 2017 at 20:56
    Reply

    Liebe Tasha, komisch, keine Kommentare zu diesem Beitrag... ich versuche es mal, obwohl er schon ein Jahr her ist. Meine Erfahrung ist, dass die Jugend heute […] Read MoreLiebe Tasha, komisch, keine Kommentare zu diesem Beitrag... ich versuche es mal, obwohl er schon ein Jahr her ist. Meine Erfahrung ist, dass die Jugend heute nicht wirklich aufgeklärter ist. Ich kenne immer noch zahlreiche, die meinen, Sonne sei doch gesund, und Sonnenschutz bräuchte man nicht. Ich habe sehr früh angefangen, das zu verstehen. Und ich bin meist im Sommer diejenige, die am wenigsten Farbe hat. Und dann blöd angesprochen wird. (-; ich spüre es aber, wie das meiner Haut gut tut. Ich weiß und sehe das täglich an meinen Kunden, wie die Hautpartien, die immer Sonne abbekommen, altern, fleckig werden und natürlich Falten bekommen. Darauf habe ich wenig Lust. (-; Und ich habe auch einen Tipp: seit dem ich täglich Vitamin D zu mir nehme, ist die SonnenSucht auch einfach verschwunden... Ich mag es nicht mehr, mich zu sonnen, das war früher anders. Liebe Grüße von Caro Read Less

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.